Berufsunfähigkeit mit 40

Inhaltsangabe1 Berufsunfähigkeitsversicherung wird mit 40 Jahren teurer1.1 Lange Vertragslaufzeit von Vorteil, sollte die Berufsunfähigkeit mit 40 eintreten Mit der Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) sichern Sie das Risiko ab, von dem Sie nicht wissen, wann und ob es überhaupt eintreten wird. In der Regel versichern Sie damit ein unkalkulierbares Risiko, welches Sie nicht aus eigener Tasche ausfinanzieren können. In der Berufsunfähigkeitsversicherung ist es üblich, dass es mit 40 Jahren zu einer Beitragserhöhung kommt. Außerdem wird es für Antragsteller mit 40 schwieriger, eine bezahlbare Versicherung zu bekommen. Darüber hinaus ist das Risiko mit 40 Jahren schon Vorerkrankungen zu besitzen deutlich höher als es noch … Berufsunfähigkeit mit 40 weiterlesen